Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) MS Augsburg (Gelesen: 5784 mal)
desertfish
Nichtschwimmer
*
Offline


I Love Ammerseepage

Beiträge: 4
Mitglied seit: 09.10.2006
Geschlecht: männlich
MS Augsburg
25.03.2008 um 11:22:14
Beitrag drucken  
Braucht der Ammersee einen Ausflugdamper namens "MS Augsburg"?
Meiner Meinung nach nein!
Auch wenn es in der Vergangenheit bereits eine "Augsburg" gab, ist diese Namenswahl nicht nur unpassend sondern auch eine Beleidigung für die Anrainergemeinden die noch keinen "eigenen" Dampfer haben.

Wie denkt Ihr darüber?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Plastic
Quasselstrippe
***
Offline



Beiträge: 201
Standort: Landsberg am Lech
Mitglied seit: 13.01.2006
Geschlecht: männlich
Re: MS Augsburg
Antwort #1 - 25.03.2008 um 14:12:21
Beitrag drucken  
Als Landsberger sage ich: Augsburg ist eine Beleidigung für jede Stadt...  Laut lachend
Allerdings hätte ich es auch schöer gefunden, das Schiff nach ner Ammersee Gemeinde zu nennen!
Aber wie gesagt ich bin Landsberger und eigentlich gehts mich nix an.
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
chillmaster
Szenekenner
****
Offline



Beiträge: 261
Mitglied seit: 02.09.2005
Geschlecht: männlich
Re: MS Augsburg
Antwort #2 - 25.03.2008 um 21:43:51
Beitrag drucken  
Was Augsburg mit Ammersee zu tun haben soll frage ich mich auch  hä?
  

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
awc
Freischwimmer
**
Offline


I Love Ammerseepage

Beiträge: 11
Mitglied seit: 11.10.2006
Re: MS Augsburg
Antwort #3 - 29.03.2008 um 10:28:31
Beitrag drucken  
liegt wohl daran das ca die hälfte der scheiß touris aus augsburg kommen....einfach mal im sommer auf die Kennzeichen in den Seestraßen schaun, nur A...
aber eine Augsburg auf dem Ammersee, frechheit
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Vogon Jelz
Forumsadministrator
*****
Offline


House - forever!

Beiträge: 890
Standort: Landsberg am Lech
Mitglied seit: 04.12.2002
Geschlecht: männlich
Re: MS Augsburg
Antwort #4 - 31.03.2008 um 22:11:35
Beitrag drucken  
Ein zweites Schiff mit gleichem Namen bringt doch Unglück, wie jeder echter Seemann bestätigen würde.
Das hat man ja bei der Herrsching gesehen, die gleich mal mit Motorschaden einen Steg gerammt hat.  Laut lachend

Nicht dass die Augsburg dann mit lauter Augsburgern an Bord sinkt.
  Traurig FURCHTBAR!!!!

Fehlt dann eigentlich nur noch die Autofähre "MS München" und der Frachter "Weilheim", so wie das Torpedoboot "Admiral Fürstenfeld"

  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
desertfish
Nichtschwimmer
*
Offline


I Love Ammerseepage

Beiträge: 4
Mitglied seit: 09.10.2006
Geschlecht: männlich
Re: MS Augsburg
Antwort #5 - 01.04.2008 um 09:34:59
Beitrag drucken  
je mehr ich darüber nachdenke, desto verärgerter bin ich über die arroganz der augsburger im speziellen über folgende aussagen:

"... den Wünschen des Augsburger Landtagsabgeordneten Johannes Hintersberger und des Augsburger Oberbürgermeisters Rechnung getragen, wieder ein Schiff mit diesem Namen auf dem Ammersee verkehren zu lassen... die Namensgebung mit entscheidend sei die Tatsache gewesen, dass der Ammersee auch traditionell „Augsburger Meer“ genannt werde"  hä? hä? hä?  Laut lachend
[= Auszug aus der Pressemitteilung des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen. s.a.: (Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

aber ein torpedoboot "admiral fürstenfeld" fänd ich in diesem zusammenhang amüsant.  Laut lachend
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
yarno
Ex-Mitglied


Re: MS Augsburg
Antwort #6 - 01.04.2008 um 17:41:25
Beitrag drucken  
Ihr habt ja mal so richtige Probleme, scheint mir...
Wie würdet ihr euch aufregen, wenn so ein Dampfer dann Chemnitz, Halle, Jena, Erfurt, Magdeburg oder Berlin hieße?
Ihr könnt doch eh nix ändern!!!!!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
desertfish
Nichtschwimmer
*
Offline


I Love Ammerseepage

Beiträge: 4
Mitglied seit: 09.10.2006
Geschlecht: männlich
Re: MS Augsburg
Antwort #7 - 02.04.2008 um 07:48:14
Beitrag drucken  
... Chemnitz, Halle, Jena, Erfurt, Magdeburg oder Berlin...
das wäre alles noch irgendwie vertretbar.
ABER NICHT AUGSBURG!  Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
awc
Freischwimmer
**
Offline


I Love Ammerseepage

Beiträge: 11
Mitglied seit: 11.10.2006
Re: MS Augsburg
Antwort #8 - 02.04.2008 um 08:05:33
Beitrag drucken  
yo für das torpedo bot wäre ich auch, aber nur wenns die augsburg voll mit lauter augsburgern versenkt


augsburger meer? frechheit, die zulässigen kosenamen sind "meine privater schwimmteich" und "meine Badewanne" und das auch nur aus dem mund eines anwohners


  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
hinde
Szenekenner
****
Offline



Beiträge: 262
Standort: greifenberg
Mitglied seit: 14.01.2006
Geschlecht: männlich
Re: MS Augsburg
Antwort #9 - 02.04.2008 um 14:40:48
Beitrag drucken  
Quote:
Ihr habt ja mal so richtige Probleme, scheint mir...
Wie würdet ihr euch aufregen, wenn so ein Dampfer dann Chemnitz, Halle, Jena, Erfurt, Magdeburg oder Berlin hieße?
Ihr könnt doch eh nix ändern!!!!!


schonmal was von heimatstolz gehört?!?  Cool
  

&&
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
yarno
Ex-Mitglied


Re: MS Augsburg
Antwort #10 - 02.04.2008 um 16:37:17
Beitrag drucken  
ja wenn auf der Spree ein Dampfer namens München schippert, denke ich mir nichts dabei.
Ist doch nur ein bekakktes Schiff.
Was hat denn das mit Heimatstolz zu tun?
Man könnte den Faden jetzt auch noch weiter spinnen und wir wären rukk zukk in einer polit. Diskussion.
Wenn dich das so sehr stört, kauf dir ne Spraydose, fahr zum Ammersee und gib dich deinen heimatstolzen Gefühlen hin. hehe!

P.s.: das sollte keine Aufforderung zu einer Straftat sein.... (weiß ja selbst, wie schnell es im Süden Anzeigen hagelt)
« Zuletzt geändert: 02.04.2008 um 18:46:33 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
travelling_stevie
Nichtschwimmer
*
Offline


I Love Ammerseepage

Beiträge: 1
Mitglied seit: 01.04.2008
Re: MS Augsburg
Antwort #11 - 02.04.2008 um 19:08:49
Beitrag drucken  
Also ohne hier eine politische Diskussion entstehen zu lassen darf ich mich in dem Fall der Mehrheit anschließen.  Eine MS Augsburg auf dem Ammersee geht halt mal gar nicht. Das hat auch nichts mit Heimatstolz oder sowas zu tun.

Es geht hier einfach mal darum, dass die Namen der Dampfer die auf dem See rumdampfern einen Bezug - gemeint ist hier ein reeller solcher - zum See haben sollte. Als Lösung hatte man sich vor vielen vielen Jahren darauf geeinigt die Namen der Anrainerorte zu nutzen. Laut meinem Globus liegt das schwäbische Hauptkaff aber nicht am Ammersee. Damit fehlt hier halt mal der Bezug.

Auch die Begründung, dass die Augsburger den Ammersee als - wie war das? "schwäbisches Meer"?? bezeichnen ist einfach völlig verblödet. Der Chiemsee wird auch als Bayerisches Meer bezeichnet und trotzdem heissen die Dampfer drauf nicht Ozeanriesen.

Mit anderen Worten die sollen von mir aus das Schwabencenter unter Wasser setzen - da könnens dann einen Dampfer mit Namen Augsburg fahren lassen. Aber nicht hier an meinem See!!

Da könnte ja schließlich jeder kommen.

Ach ja übrigens wenn ihr für das Torpedoboot noch nen Käptn braucht - ich habe "Das Boot" im Kino gesehen... mehrmals! wir kriegen den Dampfer also schon klein  Cool
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
hinde
Szenekenner
****
Offline



Beiträge: 262
Standort: greifenberg
Mitglied seit: 14.01.2006
Geschlecht: männlich
Re: MS Augsburg
Antwort #12 - 03.04.2008 um 16:19:21
Beitrag drucken  
Quote:
Wenn dich das so sehr stört, kauf dir ne Spraydose, fahr zum Ammersee und gib dich deinen heimatstolzen Gefühlen hin. hehe!




wird gemacht!!!   Zunge

ne, mal im ernst:
das ganze hat, denk ich, insofern mit heimatstolz zu tun, dass einige
einfach stolz auf den ammersee und seine umgebung sind
*wir wohnen da wo andere urlaub machen*
und wenn dann noch n dampfer vom eigenen ort
(wie gesagt: besser wär ein dampfer von irgendeinem anreinerort)
da rumschifft, dann is man gleich noch ein bisschen stolzer auf die heimat...
und sollte irgendwann ein augsburgerischer dampfer da rumgurken,
dann kann man des ja wohl nicht mehr als "heimisch" gelten lassen...
is doch klar, dass dann der eine oder andere in seinem stolz ein bisschen gekränkt ist...

(ich gehöre eher zu denen die's zwar ganz cool finden hier beheimatet zu sein...
aber auch keinen ammerseeerischen patrioten darstellen)

war ja ursprünglich eigentlich auch nur mal so daher geredet...  Schockiert/Erstaunt
  

&&
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
desertfish
Nichtschwimmer
*
Offline


I Love Ammerseepage

Beiträge: 4
Mitglied seit: 09.10.2006
Geschlecht: männlich
Re: MS Augsburg
Antwort #13 - 15.04.2008 um 12:04:49
Beitrag drucken  
lustiges video der sendung "quer" zu dem thema:


(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert